Panasonic Austria

Panasonic – effiziente Luft-Wasser-Wärmepumpen zum Heizen und Kühlen

Wärmepumpen von einem der weltweit führenden Hersteller

1958 startete Panasonic mit einer Fensterklimaanlage. In den letzten 60 Jahren hat sich Panasonic zu einem der weltweit größten Hersteller von Raumklimageräten, VRF-Systemen und Wärmepumpen entwickelt. Mit über 200 Millionen verkauften Verdichtern ist Panasonic heute weltweit eines der führenden Unternehmen der Heiz- und Klimabranche!

Besonderes Augenmerk wird auf die Qualität der Geräte gelegt. Dabei achten die Entwickler von Panasonic stets darauf, dass die strengsten Normen in Bezug auf Energieverbrauch, Umwelt und Geräuschemission erfüllt werden.

Unter der Bezeichnung "Aquarea" bietet Panasonic hocheffiziente Split-Wärmepumpen an, die sich schnell und einfach installieren und bedienen lassen. Speziell für den österreichischen Markt wurden die superleisen Aquarea Modelle „Super Quiet“ entwickelt, die den Einsatz von Luft-Wasser-Wärmepumpen auch in eng bebauten Wohngebieten ermöglichen.

Die Aquarea T-CAP-Modelle arbeiten bis -20 ° Celsius ohne Leistungsabfall und sorgen so selbst an kalten Wintertagen noch zuverlässig und kostengünstig für wohlige Wärme.

Für Installateure, die Luft-Wasser-Wärmepumpen schnell und ohne Kälteschein installieren möchten, ohne dabei auf die Vorteile der bewährten Panasonic Aquarea-Produktreihe zu verzichten, wurden die Aquarea Kompakt-Systeme entwickelt, bei denen der komplette Kältekreis in der Außeneinheit integriert ist.

Mit allen Aquarea-Modellen können Häuser beheizt und mit Warmwasser versorgt werden und natürlich lassen sich Gebäude mit den Aquarea-Geräten auch über die Fußbodenheizung kühlen.

Die Aquarea Service Cloud macht es möglich auch über das Internet auf die Aquarea-Wärmepumpen zuzugreifen. So können Fachhandwerker Reparatur- und Wartungsaufträge wesentlich effizienter abwickeln. Und das Beste: Die Aquarea Service Cloud ist für Handwerker und Endkunden kostenlos!

Damit jeder Handgriff sitzt und die Installation der Panasonic Wärmepumpen schnell und ohne Verzögerungen von der Hand geht, können sich Installateure an mehreren Standorten in Österreich an Panasonic-Trainingsanlagen schulen lassen. Damit liefert Panasonic zusätzlich zur innovativen Heiztechnik auch das Know-how, wie die Geräte effizient eingesetzt werden.

Ich möchte Informationen zu:


Herstellern
Installateuren
Förderungen
Stromprodukten
Newsletter
Sonstiges (z.B. Berater-Kontakt, Herstellerbonus)

Ich bin am besten erreichbar:


vormittags
nachmittags
abends
per E-Mail


Ermächtigung zur Datenverwendung zwecks Übersendung von Informationsmaterial*
Ich bin mit der Verwendung meiner Daten, insbesondere der Speicherung, Nutzung und Übermittlung, durch Netzwerk Wärmepumpe Tirol (vertreten durch TIWAG) zum nachstehenden Zweck einverstanden. Eine Übermittlung darf zu diesem Zweck an die hier genannten Netzwerkpartner erfolgen es und dürfen meine Daten von diesen verwendet werden. Auch stimme ich der Übermittlung meiner Daten an und der Verwendung durch zukünftige, heute noch nicht bekannte Netzwerkpartner zu. Die Übermittlung und Verwendung meiner Daten erfolgt zum Zweck der Übersendung (Post / E-Mail) von Informations- und Werbematerial zu den von mir markierten Interessensgebieten. Ich kann diese erteilte Zustimmung jederzeit gegenüber dem Netzwerk Wärmepumpe Tirol (vertreten durch TIWAG) unter info@nwwp.tirol widerrufen.

Ermächtigung zur Datenverwendung zwecks telefonischer Kontaktaufnahme
Ich möchte von Netzwerk Wärmepumpe Tirol (vertreten durch TIWAG) und/oder oder einem hier genannten Netzwerkpartner für die weitere Beratung telefonisch kontaktiert werden und stimme zu diesem Zweck der Verwendung meiner Daten durch Netzwerk Wärmepumpe Tirol (vertreten durch TIWAG) sowie der Übermittlung durch Netzwerk Wärmepumpe Tirol (vertreten durch TIWAG) an die zuvor genannten Netzwerkpartner samt ihrer Verwendung durch diese Netzwerkpartner zu. Auch stimme ich der Übermittlung meiner Daten an und Verwendung durch zukünftige, heute noch nicht bekannte Netzwerkpartner zu. Ich kann diese erteilte Zustimmung jederzeit gegenüber Netzwerk Wärmepumpe Tirol (vertreten durch TIWAG) unter info@nwwp.tirol widerrufen.

Ermächtigung zur Datenverwendung zwecks Newsletter-Zusendung
Ich stimme zu, dass meine persönlichen Daten (Name, Adresse, E-Mail-Adresse) von der Netzwerk Wärmepumpe Tirol (vertreten durch TIWAG) zum Zweck des Newsletterversandes verarbeitet, gespeichert und genutzt werden dürfen. Diese Zustimmung ist jederzeit über info@nwwp.tirol widerrufbar.

scroll up