Förderungen

Verschaffen Sie sich einen Überblick über die Tiroler und die österreichische Förderlandschaft zu umweltfreundlichem Kühlen und Heizen mit der Wärmepumpe. Egal, ob für einen Neubau oder für die Sanierung Ihres Heimes. Die passende Förderung für Ihre Wärmepumpenlösung finden Sie hier in unserer Übersicht sowie ganz einfach und schnell mit unserer stets aktuellen online Fördermittelauskunft.

Finden Sie Ihre passende Förderung

Nutzen Sie unsere beliebte Fördermittelauskunft mit laufend aktualisierten Förderungen in Tirol. Mit wenigen Klicks erhalten Sie detaillierte Informationen zu den für Sie in Frage kommenden Förderungen.

Online-Förderauskunft

Probieren Sie gleich unsere Förderauskunft

Sie können ab sofort online die für Sie relevanten, laufend aktualisierten Förderungen in Tirol abfragen. Unsere aktuelle online-Fördermitteldatenbank bietet Ihnen eine detaillierte Auskunft über die für Sie relevanten Förderungen.

Bitte beachten Sie: Unsere Fördermitteldatenbank wurde von der febis GmbH für das Netzwerk Wärmepumpe Tirol erstellt und wird von febis betrieben sowie laufend aktuell gehalten, die febis ist für die bereit gestellten Daten verantwortlich. Das bedeutet, dass Sie unsere Website verlassen und dass für die Förderauskunft die Datenschutzbestimmungen der febis GmbH gelten.

Probieren Sie unsere online-Förderauskunft gleich hier aus!

Überblick über aktuelle Förderungen

Weitere Förderungen (externe Links):

Förderübersicht der Energie Tirol

Aktuelle Förderungen der Gemeinden und Energieversorger finden Sie in unserer online-Förderauskunft

Wieviel Förderung erhalte ich?

Je nach Voraussetzung besteht die Möglichkeit, sogar bis zu 65 % der Investitionskosten im Rahmen von Förderungen des Bundes, des Landes, der Wohnsitzgemeinde und dem zuständigen Energieversorger zu erhalten. Genaueres erfahren Sie mithilfe unserer online-Fördermittelauskunft oder persönlich bei unserem Beratungsteam. Wir empfehlen, sich auch direkt mit den zuständigen förderabwickelnden Stellen in Verbindung zu setzen.

 

Welche Voraussetzung muss ich für eine Förderung erfüllen?

Die Bedingungen für den Bezug von Förderungen sind unterschiedlich und hängen vom jeweiligen Fördergeber ab. Grundsätzlich gilt, dass im Rahmen einer Sanierung der Austausch alter CO2-intensiver Heizsysteme (z.B. Öl) auf neue Systeme, die mit erneuerbaren Energieträgern betrieben werden, begünstigt wird. Auch im Neubau werden solche Heizsysteme gefördert.

 

Wieviel kann ich mit einer Wärmepumpe sparen?

Das ist sehr stark von den individuellen Gegebenheiten abhängig. Am einfachsten machen Sie sich ein Bild davon, indem Sie unseren online-Heizkostenvergleichsrechner benutzen. Für konkretere Fragen stehen wir Ihnen selbstverständlich gerne auch persönlich zur Verfügung!

 

scroll up